Tag Archive


Alltag Kleinkind Alternative Erziehung Baby Baby Bilder Babyentwicklung Babyprodukte babyschlaf Baby Spielen Baby Zeitmanagement Blogparade bücher Ernährung Erziehungstipps Essen Familienbett Fernsehen Geburt gesunde Haare Gesundheit Gewinnspiel Henna Kindererziehung Kinderspielzeug Kleinkind Kleinkind Freiheit Kleinkindregeln krankes Kind Links der Woche Mamalinks Mamas Erziehung Mamas Links Mode muttiblogs Mutti geht arbeiten Nagellack Naturkosmetik Produkttest Rezepte schreibaby schwangerschaft Sparen Stillen tragetuch trotzphase Zahnpflege

Das Kleinkind-Mama-Frühstück- Das beste Müsli der Welt

Darf ich vorstellen...: Das beste Müsli der Welt

Darf ich vorstellen...: Das beste Müsli der Welt :)

Also wie fangen Mama und Kleinkind den Tag an? Am besten mit einem reichhaltigen und guten Frühstück. Auch das Frühstücken sollte zur Erziehung gehören und wenn wir Reichhaltigkeit und Freude am Essen vorleben wirkt sich das positiv auf die Entwicklung unserer Kinder aus. Nach dem Aufstehen ist mein Baby immer schlecht gelaunt, sie tapst knötterig durchs Bett und das erste was sie möchte ist: Stillen. Sie stillt dann bis sie im Wachzustand angekommen ist und ist dann trotzdem nicht begeistert, dass sie aufstehen muss. Herzlichen Glückwunsch: Mein Kleinkind ist Morgenmuffel. Als sie noch ein Baby war, wachte sie mit einem Lächeln für die Welt auf, dabei ist sie immer freudig im Bett herumgekrabbelt, denn die Welt war wieder da. Wahrscheinlich haben sich nun die wahren Charakterzüge in meinem Kleinkind herausgebildet. Zumindest nach einem guten Frühstück ist das Kleinkind mir gnädiger gesonnen.

Das Kleinkind-Mama-Frühstück

Ich habe mir vorgenommen, keine Schokolade mit Nutelladip mehr zum Frühstück zu essen, denn häufig ist es so, dass ich Zuckerbomben zum Frühstück verschlinge wie ein Fass ohne Boden. Ich arbeite also in der Erziehung auch wieder mal an mir, was ja zu einer guten Erziehung dazu gehört. Mein Kleinkind und ich essen von nun an morgens Müsli, welches aus Haferflocken, Kokosflocken, Rosinen, Leinöl, veganer Milch und ein paar Cornflakes besteht. Manchmal kommt auch noch ein bisschen Banane oder Mandarine rein. Ich habe mich langsam von 100% Zuckerflakes, zu Cornflakes ohne Schokolade und Karamel vorgearbeitet, aber es ist noch ein weiter Weg in die Wüste ohne zuviel Zucker. Morgens würde ich für Süßkram echt meine Seele verkaufen, also natürlich nur für einen paar Stunden oder solange bis der Schokoheißhunger zu Ende ist. Geht euch das genauso? Seit ich allerdings einen Plan habe und mir meine Ziele dabei immer vor Augen führe, ist es für mich leichter, auf Zuckerbomben zum Frühstück zu verzichten. Zu dem Müsli mache ich mir noch eine Kanne Tee damit ich richtig auftaue. An kalten Tagen trinke ich besonders gerne Ingwertee, den ich aus frischen Ingwer mache, dieser soll das Immunsystem ankurbeln und mit dem Tee geht dann auch die Sonne für mich auf.

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Veganes Bolognese-Rezept für gestresste Mütter (lecker, gesund, günstig und tierfreundlich)

Vegane Bolognese für gestresste Muttis und quengelige Kleinkinder

Vegane Bolognese für gestresste Muttis und quengelige Kleinkinder

Okay heute mal wieder ein einfaches veganes Bolognese-Rezept für Muttis, die bei der Erziehung nicht richtig zum Kochen kommen. Dennoch nehme ich es in diesem Artikel mal sehr genau und stelle ein paar allgemeine Kochtipps zusammen, wie ihr generell wirklich lecker kocht, selbst beim Kochen geht es um Selbsterziehung, was nun neuerdings mein Weltverbesserungsthema ist. Nun bin ich kein neuer Stern am Kochhimmel, ich glaube aber, dass es vielen von euch helfen könnte, wenn ich mal ein paar Basics des Würzens erkläre. Wenn es euch zu viel ist, hier in Kurzform einfach das Video, wenn ihr es genauer wissen wollt, lest den Text:

 

 

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...