Mama Links mit Denkstoff für die Babypause

Von Pusteblumenbaby. Abgelegt unter Mamalinks der Woche  |   
Schlagwörter:
Home 
Mama hängt nun täglich vier Stunden auf dem Spielplatz rum, aber mein Kleinkind freut sich :)

Mama hängt nun täglich 8 Stunden auf dem Spielplatz rum, aber mein Kleinkind freut sich :)

 

 

Eine kleine Osterüberraschung :)

Eine kleine Osterüberraschung :)

15 Prozent Rabat auf alle personalisierten Kinderbücher

Die Bienen bauen ihre Königreiche auf, der Osterhase färbt fleißig seine Eier und die Großeltern und anderen Familienanhängsel fragen sich: “Was stecke ich dem Enkel nur ins Osterkörbchen”? Bunte und süße Eier suchen wir ohnehin, aber manchmal darf es etwas besonderes sein. Ich erinnere mich noch, dass ich einmal an Ostern – ich war sechs Jahre alt – eine Barbie geschenkt bekam. Ich durchwühlte den Garten und war eifrig dabei meinen kleinen Bruder im Eier finden zu übertrumpfen und plötzlich lugte aus dem Schilf am Teich, eine pinke Verpackung die mit blondem Plastik Haar gefüllt war. Ich habe mich über diese Puppe sehr gefreut, denn Barbie Zuwachs war gar nicht eingeplant, umso glücklicher war ich.
Vielleicht wollt ihr dieses Osterfest auch jemanden mit etwas besonderem überraschen? Erinnert ihr euch noch an die personalisierten Bücher von Unique Editions, die ich vor kurzem vorgestellt habe. Unique Editions bietet derzeit auf seine Bücher einen Rabatt von 15 Prozent an. Alles weitere dazu erfahrt ihr auf der Facebook Seite von Unique Editions.

Stillen, die Moderne Frauenfolter

Hilfe ich bin ein Opfer der Babyuntergrundorignisation geworden. Sie überfallen einen direkt nach der Geburt und saugen sich an deinen Brüsten fest, dein Körper stellt nun nur noch einen Wirt da, der hungerige, kleine Vampire versorgt. Glaubt ihr mir nicht? Die ersten Stillversuche  waren allerdings wirklich nicht besonders schön. Harmonisch war mein Baby erst, als es sich so richtig den Bauch voll schlagen konnte. Wie genau das alles abgelaufen ist und welche Probleme es gab, könnt ihr in meinem neuen Gastbeitrag bei Sparbaby nachlesen.

Gewinnspiele und andere Verlockungen

Hurra die Glücksfee ist wieder da und macht erstmal ein bisschen Werbung in eigener Sache. Wie viele meiner Leser schon wissen, gibt es derzeit ein Gewinnspiel auf pusteblumenbaby.de und ich würde mich freuen, wenn ihr daran teilnehmt. Damit ihr auch motiviert seit, den schweren Facebookbutton  zu drücken, liste ich euch mal die Preise auf.

  • Babywalz.de sponsert uns einmal einen Gutschein im Wert von 50€ und einen im Wett von 20€ damit könnt ihr, zwar nicht das gesamte Sortiment kaufen, aber ein paar Kleinigkeiten wandern damit schon in den Warenkorb. Wie wäre es zum Beispiel mit Ohrenstöpseln, die könnt ihr gut in der anstehenden Trotzphase gebrauchen.
  • Didymos.de ist bekannt für tolle Tragetücher und ich bin selbst begeisterter Kunde dort, wobei ich am liebsten alle bunten Tragetücher der Welt in meinem Schrank bunker würde, aber es ist nicht genug Platz da. Damit ihr auch in den Genuss kommt und zum Suchti werdet, verlose ich einen Didysling.
  • Obi.de der Markt für alle kreativen Macher, dort werden nicht nur begeisterte Heimwerker, die gerade ihr komplettes Haus selber bauen  fündig. Auch die Dekoqueens unter euch, können dort nach Lust und Laune shoppen. Obi sponsert uns dafür einen Gutschein von 50€.
  • Pabobo.de lässt dunkle Kinderzimmer in einem Hauch von Licht erstrahlen. Damit, dass nächtliche Geschehen nicht mehr im dunkeln abläuft verlosen wir ein Nomade Nachtlicht im Wert von 30€.
  • Sparbaby.de der Infopoint für alle Schnäppchenjäger und Kleingeldklüngler sponsert uns ein Buch, das ich euch sehr ans Herz legen kann. Es heißt:  Kinder verstehen. Born to be wild: Wie die Evolution unsere Kinder prägt, von Herbert Renz- Polster. Lest es uns der Aha- Effekt wird nicht auf sich warten lassen, versprochen.
  • Babyernährung.de sponsert uns ein liebevolles, kleines aber feines Köchbüchlein für alle Kochverzweifelten Muttis und Papis. Das Buch heißt : Kunterbunte Familienküche und peppt eure Suppe gewaltig auf.
Noch zwei weitere Gewinnchancen für euch:
  • Fräulein Klein beweist mit ihrem Give Away viel Geschmack, ich möchte mich gerne am Frühstückstisch von ihrem Give Away Geschirr begrüßen lassen. Es ist frisch und kultig, aber nicht kitschig, zudem ist es von Lexington, die gerne New York feeling ins Wohnzimmer zaubern.
  • Conny´s Cottage gibt zwei besondere Schätze in ein neues Zuhause, es handelt sich um Linus und Lina. Linus+Lina sind zwei flauschig weiche Osterhasen, die hell und freundlich das Osterfest mit euch feiern wollen.
Ich liebe die Kirschbaumblüte <3
Ich liebe die Kirschbaumblüte <3

Deko made my day

Gestern saßen Louise und ich in der Küche und haben uns über die Weltprobleme schlechthin unterhalten, als uns dann auffiel, dass unser Flur ziemlich ungemütlich aussieht und unser Balkon gleicht auch eher einem Sandschlachtfeld. Da außer meinem Kleinkind bei uns niemand die Wände bemalen darf, haben wir uns für ein paar bunt gemalte Pappbilder entschieden. Bei Löckchenzauber habe ich vor kurzem einen wunderschönen Dekobaum gesehen und dieser ist nun ein bisschen unsere Inspiration für die kargen Flurwände. Bilder folgen dann demnächst :).

Anders aber trotzdem gleich

Wir alle brauchen Liebe, die Liebe unserer Mutter, unserer Freunde und eben auch die des Partners. Ohne diese Liebe und den Körperkontakt erkälten wir uns öfter, bekommen häufiger chronische Erkrankungen und werden eher depressiv. Und ein jeder auf der Welt hat das Recht auf Liebe, doch für manche Menschen ist es nur viel schwieriger sie “zu bekommen”. Aus Abneigung, aus Angst oder welchen Grund hat es, dass Menschen mit speziellen Einschränkungen wie bitterer Tee stehen gelassen werden. Der folgende Kurzfilm zeigt eine bittere Wendung einer anfänglichen Liebesgeschichte, ich will gar nicht zu viel verraten. Klickt auf den Link und halltet Augen und Ohren offen.
Mütter und ihre Hormonschwankungen
Wir Mütter sind schon seltsame Wesen. Von himmelhochjauchzend bis zum Burnout erleben wir jeden Tag eine Gefühlsspanne, die untrainierte Menschen wahrscheinlich vor emotionalen Chaos in die Klinik bringen würde. Wir baggern, buddeln, schmieren, füttern, erzählen, kuscheln, rutschen, waschen, räumen hinterher,trösten, wünschen und lachen und das alles, damit der kleine Schatz es gut hat. Mütter können nach einem 72 Stunden Wutausbruch immer noch sagen: “Ich liebe dich”. Trübt die Stimmung das freundliche Gesichtchen unseres Herzwesens, dann fließt unsere innere Mutter über vor Sorge.
Nach einer Schwangerschaft kehren wir nie wieder in die “normale Gesellschaft” zurück, wir heulen immer noch bei Babywerbung und bei Filmen wie “The Ring” möchten wir das Mädchen einfach in den Arm nehmen und ihr etwas Liebe schenken, wir sind halt emotionaler.
Aber Mütter sind nicht nur anders, sie sind auch immer noch normale Menschen mit normalen Problemen. Zum Beispiel Datingproblemen wie in dem Kurzfilm ganz lustig dargestellt.
Alles Liebe
eure Maja
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
  • http://twitter.com/frauleinmoon1 FräuleinMoon

    haha der clip ist gut. ich frag mich auch wie man als Alleinerziehende einen Partner finden kennen lernen sollen. gibt ja extra Dating seiten für Mütter aber ob da auch männer sind ???

    http://www.fraulein-moon.de ;)

    • http://www.facebook.com/people/Maja-Mx/100002163270495 Maja Mx

      Ja nicht ;) der hat was. Naja schwieriger ist es schon, es gibt ja aber auch alleinerziehende Väter und Männer ohne Kinder Scheu ;), aber die muss Frau auch erstmal finden :D