Drei eigentlich klare Regeln beim quengeligen Baby/ Kleinkind (oder etwa nicht?)

Von Pusteblumenbaby. Abgelegt unter Baby Tipps, Mamas Erziehung  |   
Schlagwörter:
Home 
Ein quengliges Kleinkind - Was tun? Nicht bei jedem Kleinkind hilft Schokolade

Ein quengliges Kleinkind - Was tun? Nicht bei jedem Kleinkind hilft Schokolade

Mein Baby ist zur Zeit weinerlich und quengelich. Sie beschäftigt sich zwar auch alleine, allerdings bricht sie manchmal von jetzt auf gleich ohne ersichtlichen Grund in Tränen aus. Das ist schon manchmal anstrengend. Wir versuchen dann immer sie zu reflektieren: “Du willst jetzt nicht alleine spielen” zum Beispiel. Das wiederholen wir ein paarmal bis sie sich beruhigt.

Anfangs war ich oftmals ratlos, was ich in solchen Situationen mit dem quengeligen Kleinkind dann machen sollte. Nun ist mir immer klar, mein Baby hat dann ein Bedürfnis und ich nehme sie erstmal auf den Arm und beruhige sie. Zuvor ist mir weniger in den Sinn gekommen, dass mein Baby vielleicht weint, um besondere Aufmerksamkeit zu bekommen. In den letzten Tagen ist mir jedoch bewusst geworden, dass mein Baby immer noch Wärme braucht. Ich weiß, dass sie mich nicht “manipulieren” möchte und dass mein Baby im Moment immer noch gut zu tun hat mit ihren Zähnen.

Das gleiche wurde mir von einer Bekannten dann bestätigt. Sie kennt eine Familie, wo die kleine seit Wochen viel Durchfall hat und sehr viel nöhlt und diese zahnt auch. Das kann so ein halbes Jahr anhalten habe ich jetzt gelesen (…Oh Gott…). Kind sind also weinerlich und quengelich, weil etwas los ist und nicht einfach ohne Grund und das sollten wir daher ernst nehmen.

Aber wie nun mit den Kindern umgehen? Daher mal mein Fahrplan:

  1. ♥ Hochnehmen, nicht weinen lassen.
  2. ♥ Ernstnehmen, reflektieren (dir tut etwas weh, du willst jetzt bei mir sein, du hast hunger usw.) und häufig wiederholen. Kleinkinder brauchen etwas bis sie, wenn sie aufgebracht sind, sich beruhigen.
  3. ♥ Nachdem das Kind dann wieder einigermaßen beruhigt ist, Bedürfnisse erfüllen! Das kann Hunger sein, oder Müdigkeit, oder einfach ein Nähe-Bedürfniss. Manchmal ist den Kleinen auch langweilig, dann hilft nur mitspielen. Eigentlich ganz klar. Ich weiß auch nicht, warum mir das nicht früher bewusst war.
Mal noch ein bisschen von meinem Tag
Mein Baby und ich waren das sonnige, allerdings kühle Wetter genießen.

Mein Baby und ich waren das sonnige, allerdings kühle Wetter genießen.

Mein Baby ist jetzt übrigens Meister im Versteckspielen oder könnt ihr sie sehen?

Mein Baby ist jetzt übrigens Meister im Versteckspielen oder könnt ihr sie sehen?

Da ist mein Baby wieder und schaut etwas betrübt in die Kamera :).

Da ist mein Baby wieder und schaut etwas betrübt in die Kamera :).

Was ist sonst noch passiert?

Heute wurde im Haus neben uns eine türkische Hochzeit gefeiert. Also nicht direkt gefeiert - alle Verwandten haben vor dem Haus geparkt und sind wohl gekommen, um die Braut abzuholen. Es wurde Musik gespielt und getanzt, solange bis die Braut raus kam.
Die Braut hatte eine rote Decke über den Kopf. Wahrscheinlich sie überhaupt nichts gesehen. War jedoch sehr nett anzusehen dieser Brauch :).

Erdbeeren im Frühling?
Am Anfang der Saison sind Erdbeeren ja nüchterner als Wasser im Geschmack. Hochgezüchtet in manch holländischem Gewächshaus fehlt ihnen oft der Erdbeercharakter überhaupt. Manchmal glaube ich, ich habe nur Dekoration gekauft, denn selbst Erdbeerkaugummi nach einer Stunde kauen, schmeckt noch mehr nach Erdbeere als diese. Viele von den Erdbeeren sind wie ein geschmackloser Klon bei dem nur das äußere der Erdbeere reproduziert worden ist.

Wenn ihr Morgen jedoch einkaufen geht, dann kann ich euch nur empfehlen, dass ihr Ausschau nach Erdbeeren haltet. Meine waren heute so süß und lecker wie noch nie und falls ihr am Wochenende noch einen Termin frei habt, so kann ich euch nur empfehlen mit eurem Held vom Erdbeerfeld oder eurer Erdbeerprinzessin auf’s Land zu fahren und ein Erdbeerfeld aufzusuchen. Da könnt ihr euch prima den Bauch voll schlagen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...