Wie ihr den Babyhaushalt praktisch in einer Tasche verstaut.

Von Pusteblumenbaby. Abgelegt unter Produkttest  |   
Schlagwörter:
Home 
Mit der Wickeltasche von Britax bringt ihr Ordnung in euren Taschenhaushalt.

Mit der Wickeltasche von Britax bringt ihr Ordnung in euren Taschenhaushalt.

Jeder kennt sie: Damen, die den letzten Rest ihrer Intimsphäre nicht für sich bewahren können. Ich meine diese Damen, die völlig ungeniert den Inhalt ihrer Tasche in aller Öffentlichkeit ausschütten, weil sie ihren Personalausweis nicht finden. Tampons und Präservative sind dabei zumeist noch die weniger peinlichen Details, die sich aus dem Privatleben der Damenhandtaschen offenbaren. Außen wirkt die modisch zierliche Blondine, aufgeräumt und gestyled, aber das Innenleben ist zumeist in modischer Hülle nur schön verpackt. Taschen für Damen sind selten praktisch, sondern nur ein Sack voll von Problemen.

Die modische Damenhandtasche ist zumeist nur eben dieser modische Sack, der mit teuren Schnitten anderen Frauen suggeriert, der Träger sei etwas besseres. Zumeist aber weiß die Dame von Welt nur nicht wohin mit ihrer seelischen Möle. Als Mütter sind wir da etwas anders. Wir haben zumeist die Erotik (vorerst!) vorerst sowieso auf der Geburtsstation abgegeben. Lange Zeit haben wir uns nur noch für den Frauenarzt hübsch gemacht. Wenn wir nun mit dem Kinderwagen unterwegs sind, interessiert uns eigentlich nicht das äußere Layout einer Tasche, sondern wir haben Panik, dass unser Kind gerade jetzt entscheidet, Geschäfte der besonderen Größenordnung zu verrichten.

Eine unaufgeräumte Damenhandtasche können wir beim Kinder wickeln selten in die Landschaft kippen. Wir sind jetzt Mütter und wollen schnell den Schnuller, die Windeln, das Kuscheltier, die Feuchttücher, das Fläschchen, das Ersatzhemd oder den frischen Strampler finden. Ordnung ist dabei die halbe Babypflege. Eine gute Wickeltasche nimmt uns tatsächlich viel Arbeit ab und dürfte (ganz nebenbei) auch die Herren der Schöpfung begeistern. Eine Wickeltasche ist praktisch, selten aber entschließen sich Eltern zum Kauf (deswegen ist es wohl auch ein guter Geschenktipp).

Die Wickelunterlage und das Fläschchenisolier-Täschen ist der Zubehör

Als Zubehör habt ihr noch eine Wickelunterlage und ein Fläschchenisolier-Täschen

Ich hatte immer alles irgendwie in meine Damenhandtaschen gestopft und war dabei oftmals überfordert. Ich hatte eine schöne Kollektion an Taschen, die allesamt nicht wirklich nützlich waren. Leider hatte ich kein Geld für eine Wickeltasche. Dennoch kann ich die Wickeltasche von Britax empfehlen, denn sie ist sehr geräumig und bietet alles, was so eine Wickeltasche bieten muss. Mehrere Außen- und Innenfächer machen euch zum Musterschüler in Sachen Ordnung. Sie ist leicht abwaschbar, was ja bei unseren kleinen Sabberspezialisten kein Nachteil ist. Zusätzlich habt ihr eine Wickelauflage, womit ihr euer Kind jederzeit auch unter extremsten Bedinungen wickeln könnt.

Wir haben diese Tasche am Wochenende in Sachen Tragekomfort mal ausprobiert und sind auch ein bisschen mit ihr am Rhein spazieren gegangen. Sie hat einen breiten Gurt, aber das Briefträgerimage haftet etwas an ihr. Egal, denn ihr seid vorerst vom Beruf her Mutter und ihr sollt die Tasche ja nicht zum Date mit ins 3 Sterne Restaurant nehmen.

Wenn ihr noch so eine Tasche braucht, dann könnt ihr sie natürlich in meinem Gewinnspiel gewinnen, das noch bis zum 2. Mail läuft. Ein bisschen Werbung also auch für diese Wickeltasche, denn sie kostet immerhin 40 Euro. Nach der Babybegleitung bleibt die Wickeltasche übrigens weiterhin praktisch, denn die vielen Fächer eignen sich wohl auch für Frauen, die auf Arbeit eine innere Aufgeräumtheit benötigen.

Außerdem könnt ihr noch die Bentobox, eine Petitebox, eine schöne Damentasche, Alva Produktpröbchen und ein wenig Kindermode gewinnen. Also schaut mal einfach an der Seitenleiste ins Gewinnspiel rein, denn Mitmachen lohnt sich.

Liebe Grüße

eure Maja

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...